Neuerscheinungen

Meine Auswahl der Neuerscheinungen September 2022

Nächsten Monat ist es wieder soweit: Die Frankfurter Buchmesse öffnet ihre Pforten. Ich freue mich schon sehr auf das Messefeeling, das Treffen mit vielen lieben „Buchmenschen“ und natürlich auf die Bücher! Meine Auswahl der Neuerscheinungen des Monats September findet ihr in diesem Beitrag.

Meine Auswahl der Neuerscheinungen September 2022

Die Reihenfolge der Neuerscheinungen ist nach dem Erscheinungstermin geordnet. Es ist meine eigene subjektive Auswahl. Hier könnt ihr die Neuerscheinungen der vergangenen Monate nachlesen.

Thomas Melle – Das leichte Leben

Thomas Melle liefert mit seinem neuen Roman eine literarische Bestandsaufnahme einer Gesellschaft getrieben von Sehnsucht, eben nach dem leichten Leben.

Inhalt:
Jan und Kathrin hatten mal alles, ihr leichtes Leben ließ sie schweben durch eine Welt, die dem schönen Paar vor allem wohlgesonnen war. Doch dieser Zustand ist ihnen abhanden gekommen. Zu schnell verändert sich die Welt um sie herum und sie selbst fühlen nur Stillstand, sind gefangen in den Konventionen der Ehe und des bürgerlichen Lebens. Kathrin war mal eine gehypte Schriftstellerin, heute fristet sie ihr Dasein als Aushilfslehrerin und versucht sich bei einer Sexparty wieder zu spüren. Jan, ein berühmter TV-Journalist, wird geplagt von einem anonymen Erpresser, der Nacktfotos von ihm als Internatsschüler verschickt. Während ihr Mann panisch fürchtet, dass sein schreckliches Geheimnis ans Licht kommen könnte, begehrt Kathrin ausgerechnet den wunderschönen und mysteriösen Freund ihrer Tochter Lale, der dazu noch ihr Schüler ist.

Das Buch erscheint am 08. September 2022 im Penguin Verlag und kostet als Taschenbuch EUR 15,00 – link zum Buch bei Genialokal*

Simon Urban – Wie alles begann und wer dabei umkam

Dieses Buch ist keine klassische Neuerscheinung, es ist „nur“ eine Neuerscheinung als Taschenbuch. Da ich Euch das Buch aber damals als es als Hardcover erschienen ist nicht vorgestellt habe, hole ich es jetzt sehr gerne nach!

Ein fgrandioser Roman über einen Juristen, dem die Sicherungen durchbrennen: böse, treffsicher und extrem witzig.

Inhalt:
Wo endet ein inselbegabter Jurastudent, der an den starren Regelwerken des Gesetzes verzweifelt und beschließt, das Recht selbst in die Hand zu nehmen? In einer Gefängniszelle! Was aber zwischendurch geschieht, ist so unglaublich und derart gnadenlos und witzig erzählt, dass einem die Luft wegbleibt. Bereits als Kind findet der Held dieses Romans zur Juristerei: Er bereitet ein Verfahren gegen seine Großmutter vor, den Drachen der Familie – und verurteilt sie im Wohnzimmer in Abwesenheit zum Tode. Berufung: nicht möglich. Dass ein Jurastudium im beschaulichen Freiburg einem solchen Charakter nicht gut bekommt, ahnt man schnell. Auch hier kann er die Finger nicht von den Gesetzen lassen, und nimmt das Recht in die eigene Hand. Simon Urban gehört zu den großen, mutigen Erzähltalenten seiner Generation. In seinem neuen Roman entfesselt er eine furiose Geschichte um einen Außenseiter, der zum dunklen Rächer wird. Und der zuvor auszieht, um sich auf einer weltweiten Recherchereise am Unrecht und Recht der Welt zu schulen … 

Der Roman erscheint am 08. September 2022 im Kiwi Verlag. Das Buch kostet als Taschenbuch EUR 14,00 – Link zum Roman bei Thalia*

Marcel Möring – Eden

Marcel Möring gilt als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Literaten der Niederlande auf dessen neuen Roman ich mich sehr freue.

Inhalt:

„Reden ist mein Ding“, sagt der Psychiater Mendel Adenauer, der in einer Klinik in Assen im Nordosten der Niederlande arbeitet und ganz gut zu tun hat, auch einige Erfolge verzeichnen kann. Bis ein mysteriöser Mann umherirrend im Wald gefunden wird und ebenso mysteriös wieder verschwindet. Die Geschichte dieses Niekas reicht viele Jahrhunderte zurück und vereint die Legende von Ahasver, dem wandernden Juden, und den uralten Mythos des Buches Raziel, nach dem Niekas sucht: Bei der Vertreibung aus dem Garten Eden gab der Engel Raziel Adam ein Buch, das das Schicksal der gesamten Menschheit enthalten soll …

Das Taschenbuch erscheint am 12. September 2022 im btb Verlag und kostet als Taschenbuch EUR 13,00 – Link zum Buch bei Thalia*

Christian Unge – Dominoeffekt

Dies ist der Auftakt einer neuen Medizin Thriller Reihe. Im Mittelpunkt steht Tekla Berg, die sowohl als Notärztin die Alpha-Männer provoziert als auch Verbrechen aufklärt.

Inhalt:
Eine massive Explosion erschüttert Stockholm. Sie durchbricht ein Wohnhaus, verursacht ein großes Feuer und versetzt die ganze Stadt in Alarmbereitschaft. Alles deutet auf einen möglichen Terroranschlag mit vielen Opfern hin. Notärztin Tekla ist eine der ersten, die am Ort der Zerstörung ankommt, an dem sie einen Mann mit schweren Verbrennungen an Gesicht und Körper rettet. Es wird vermutet, dass er zu den Terroristen gehört, aber er hat auch etwas unheimlich Vertrautes an sich, das ihre privatesten Erinnerungen berührt. Die Explosion verursacht einen Dominoeffekt, an dem schon bald der Vorstand des Krankenhauses und die Polizei beteiligt sind – und nicht zuletzt ein mächtiger Patriarch, dessen Familienimperium durch die in Gang gesetzten Ereignisse bedroht ist…

Das Taschenbuch erscheint am 12. September 2022 im btb Verlag und kostet als Taschenbuch EUR 12,00 – Link zum Buch bei Thalia*

Horst Evers – Bumm!

Spannende und humorvolle, (nicht plumpe) pointierte Kriminalgeschichte

Inhalt:
Auf den ersten Blick haben diese mysteriösen Verbrechen nichts miteinander zu tun: Ein Krimiautor wird beschuldigt, seinen Nachbarn mit einem Korkenzieher umgebracht zu haben. Doch er leugnet die Tat – und verdächtigt seine Romanfigur. Die Entführerin achtmonatiger Zwillinge tritt im Fernsehen auf: Sie fordert nicht etwa Lösegeld, sondern verfolgt einen viel größeren Plan. Viel früher, im Berlin des Jahres 1904, muss Kriminalassistent Ernst Gennat, Experte für neuartige Verhörtechniken und Stachelbeertorte, den rätselhaften «Franzosenrächer» schnappen, der erste Fall der späteren Polizeilegende. Viel später, im Jahr 2043, ermittelt Kommissar Stanislav Pils in einem Mord, der mittels genetisch veränderter Mücken begangen wurde – und muss sich eingestehen, dass Maschinen die liebenswerteren Menschen sind. Am Ende steht ein großes Geheimnis, das alles miteinander verbindet.

Das Buch erscheint am 13. September 2022 im Rowohlt Verlag und kostet als gebundene Ausgabe EUR 2200 – link zum Buch bei Thalia*

Fernando Aramburu- Die Mauersegler

An diesem Buch kommt man in diesem Bücherherbst nicht vorbei. Nicht nur weil Spanien das Gastland der Buchmesse ist, auch weil es in Spanien schon jetzt als Klassiker des 21. Jahrhunderts bezeichnet wird.

Inhalt:


Der spanische Bestsellerautor Fernando Aramburu legt einen großen humanistischen Roman über einen Mann namens Toni vor. Toni ist ein Antiheld, der das Leben nicht liebt. Nur seinen Hund. Er fasst einen Entschluss: Er will allem ein Ende setzen. In genau 365 Tagen. Am 31. Juli beginnt das letzte Jahr, und dieser Roman hat 365 Kapitel, eins für jeden Tag. Die ersten Monate sind für Toni geprägt von Erinnerungen an seine Familie in der wechselhaften spanischen Geschichte, Beobachtungen seiner Landsleute und Erlebnissen, die ihn in seiner Weltsicht bestärken. Doch dann kommt es zu einer unerwarteten Begegnung mit einer Frau, deren Hund auch Toni heißt. Ein Zeichen! Und mit einem Mal gerät Tonis Plan ins Wanke

Das Buch erscheint am 13. September 2022 im Rowohlt Verlag und kostet als gebundenes Buch 26,00 –link zum Buch bei Thalia*

Hervé Le Tellier – Ich verliebe mich so leicht

Das erste Buch von Le Tellier „Anomalie“ habe ich verschlungen. Umso mehr freue ich mich auf den neuen Roman, der ganz oben auf meiner Leseliste steht.

Inhalt:
Wie in dem Bestseller Die Anomalie beginnt auch hier alles in einem Flugzeug. Ein bis über beide Ohren verliebter Mann sitzt im Flieger von Paris nach Schottland. Er reist einer Frau nach, um sie zu überraschen. Bald schon schwant ihm, dass dies nicht die beste seiner Ideen war. Denn sie hat ihn nicht eingeladen. Aber was soll er tun? Sein Verstand setzt aus, er weiß es ja selbst. In einem kleinstädtischen Hotel und in einem sinistren Café wartet er vergeblich auf sie. Könnte es sein, dass sie ihn überhaupt nicht sehen will? Schließlich kommt es zu einer schwer zu deutenden Begegnung in der Einsamkeit der Highlands. Was versteht er nicht? Was hat sie eigentlich vor? Er fühlt sich wie eins der vielen Schafe, die ihn anglotzen.

as Buch erscheint am 13. September 2022 im Rowohlt Verlag und kostet als gebundenes Buch 20,00 –link zum Buch bei Thalia*

Dolores Redondo – Todesspiel

Diesen grandiosen Thriller durfte ich vorab lesen – ein grandioser und anspruchsvoller Thriller

Inhalt:

Vieles von dem, was uns über Ernährung erzählt wird, ist ungenau, irreführend oder schlichtweg falsch. Woran das liegt? An mangelnder Wissenschaftlichkeit, fehlinterpretierten Forschungsergebnissen und der Lebensmittelindustrie. Und an der Tatsache, dass jeder Körper anders auf bestimmtes Essen reagiert und Ernährung daher ganz individuell gedacht werden muss. 
Als Experte für Ernährungswissenschaft, Genetik und personalisierte Medizin demontiert Prof. Dr. Tim Spector präzise und unterhaltsam sowohl aktuelle Foodtrends als auch tief verwurzelte Vorstellungen über gesunde Ernährung. Er zeigt: Kaffee, Salz und Butter sind nicht unbedingt schlecht für uns, Fisch, gluten- und zuckerfreies Essen nicht unbedingt gut. Vitamintabletten, vegane Ernährung und viel Wasser machen uns nicht zwangsläufig gesund, und lokal angebaute Lebensmittel sind nicht immer die beste Lösung. ›Die Wahrheit über unser Essen‹ ermutigt, unsere gesamte Beziehung zur Nahrung zu überdenken: nicht nur für die eigene körperliche wie mentale Gesundheit, sondern auch für die Zukunft des Planete
n.

Das Taschenbuch erscheint am 17. September 2022 im btb Verlag und kostet als Taschenbuch EUR 13,00 – Link zum Buch bei Thalia*

Paul Bokowski – Schlesenburg

Bislang kenne ich nur die sehr lustigen Bücher von Paul Bukowski (bspw. „Bitte nehmen Sie meine Hand da weg“). Schlesenburg ist sein Debütroman, der gerade auch auf meinem Nachttisch liegt.

Inhalt:

Schlesenburg wurde sie genannt, unsere Siedlung am Stadtrand, in der im Sommer 89 die Wohnung der Galówka brannte. Sechzig Familien waren wir, fast allesamt aus Polen. Und plötzlich ging die Angst um, jetzt würden hier bei uns Rumänen oder Russlanddeutsche einziehen. Die halbe Burg schaute mit Abscheu auf das Asylbewerberheim, wo sie alle wohnten, und mit zu viel Stolz darauf, dass man es selber hinter sich gelassen hatte. Es war das Jahr, in dem das neue Mädchen in die Siedlung zog, das Jahr, in dem Darius verschwand, in welchem Mutter nur Konsalik las und ich zu spät begriff, dass Vater mit der ausgebrannten Wohnung seine eigenen Pläne hatte…

Schlesenburg“ erzählt von Flüchtlingen und ihren Hiergeborenen, von Heimweh und einer neuen Heimat. Ein so warmherziger wie bittersüßer Roman über den Traum von Anpassung und Wohlstand – und die Frage, wo man hingehört, wenn man nicht weiß, wo man hergekommen ist.

Das Taschenbuch erscheint am 14. September 2022 im btb Verlag und kostet als gebundenes Buch EUR 22,00 – link zum Buch bei Thalia*

Leon Sachs – Der Zirkel

Auch dieser Thriller ist der Auftakt einer neuen Thrillerreihe

Inhalt:

Drei Tote in drei verschiedenen Ländern. Zufall? Nur Johanna Böhm, frisch gebackene Studentin an der Polizeiakademie, weiß, was diese Morde miteinander verbindet. Denn sie kennt die Opfer aus ihrer Vergangenheit, vor der sie einst geflohen ist. Und Johanna ahnt, dass sie dieses Wissen erneut in große Gefahr bringen könnte. Als der Ex-Geheimdienstler Rasmus Falk nachts in ihre Wohnung eindringt und sie beschuldigt, in den Mordkomplott verwickelt zu sein, sieht sie ihre schlimmsten Befürchtungen bestätigt. Er droht, ihre Karriere bei der Polizei zu beenden, ehe sie begonnen hat, und Johanna bleibt keine andere Wahl, als sich mit Falk zu verbünden. Doch setzt sie damit alles aufs Spiel?

Das Buch erscheint am 14.September 2022 im Penguin Verlag und kostet als Paperback EUR 16,00 – link zum Buch bei Thalia*

Laecke Bagger – Stricken

Stricken war noch nie so cool wie heute und mit Blick auf den kommenden Winter fangen vielleicht auch wieder mehr damit an. Ich stricke schon seit Jahren – Stricken ist mein Yoga – und bin sehr gespannt auf diese neue „Strickbibel“

Inhalt:

Dieses Buch bietet 15 Designs mit unzähligen Variationen, für das ganze Jahr und jede Altersgruppe. Lieber außergewöhnlich als perfekt! Ob ein Scrunchie, Socken, Pullover oder ein Ballkleid, die vorgestellten Stricktechniken eignen sich wunderbar für Einstiegs- bis Fortgeschrittenenlevel. Ausgefallene Designs wie der Crazy Loop Fur oder die Strickstyles mit Perlen sind einfach zum Niederknien und Losstricken! 

Lærke ist ausgebildete Textildesignerin und strickt seit ihrer Jugend mit recycelten Materialien – lang bevor die Modewelt auf den Zug aufgesprungen ist. Durch die Herstellung und Verwendung von Restegarn sowie das Einbinden von echten Fundstücken wird jedes Projekt unverwechselbar und einzigartig. Stricken mit Lærke ist Slow Fashion at it’s best! Dabei macht sie Mut, zu sich selbst zu stehen und Schwierigkeiten kreativ zu lösen, ganz nach ihrem Mantra: Mach einfach einen Knoten (anstelle die Fäden alle einzeln zu vernähen)!

Das Buch erscheint am 14. September 2022 im Prestel Verlag und kostet als gebundenes Buch EUR 33,00 – link zum Buch bei Thalia*

Stephen King – Fairy Tale

Wie jedes Jahr, so erscheint auch dieses Jahr wieder ein neues Buch von Stephen King. King feiert dieses Jahr seinen 75. Geburtstag und hat bislang über 30 Bücher geschrieben.

Inhalt:

Der siebzehnjährige Charlie Reade hat kein leichtes Leben. Seine Mutter starb, als er drei war, und sein Vater ist dem Alkohol verfallen. Eines Tages offenbart ihm der von allen gemiedene mysteriöse Nachbar auf dem Sterbebett ein Geheimnis, das Charlie schließlich auf eine abenteuerliche Reise in eine andere, fremde Welt führt. Dort treiben mächtige Kreaturen ihr Unwesen. Die unterdrückten Einwohner sehen in Charlie ihren Retter. Aber dazu muss er erst die Prinzessin, die rechtmäßige Gebieterin des fantastischen Märchenreichs, von ihrem grausamen Leiden befreien.

Das Buch erscheint am 14. September 2022 im Heyne Verlag und kostet als gebundenes Buch 28,00 –link zum Buch bei Thalia*

Andres Gruber – Todesursache

Auch Andreas Gruber veröffentlicht jedes Jahr einen neuen Thriller. Todesrache ist der 7. Fall des sehr ungewöhnlichen Ermittlerduos Sneijder & Nemez

Inhalt:

BKA-Profiler Maarten S. Sneijder ist bei seinem letzten Einsatz nur knapp dem Tod entronnen und hat fast sein gesamtes Team verloren. Darunter auch seine Kollegin Sabine Nemez. Da ergibt sich ein Hinweis, dass zumindest sie noch am Leben sein könnte. Unter Hochdruck muss Sneijder nun ein neues Team zusammenstellen, um sie aufzuspüren und aus den Verstrickungen eines hochkomplexen Falles zu befreien. Dabei ist vor allem die Mitarbeit des exzentrischen Leipziger Kripoermittlers Walter Pulaski entscheidend. Doch der ist gerade selbst einem besonders grausamen Verbrechen auf der Spur und zeigt sich wenig hilfsbereit…

Das Buch erscheint am 17. August 2022 im DTV Verlag und kostet als Taschenbuch 13,95 –link zum Buch bei Thalia*

Nigel Slater – A Cook’s Book

Einer meiner Lieblingsköche und ein Buch welches in keiner Kochbuch Sammlung fehlen darf

Inhalt:


Nigel Slater schreibt in seinem neuesten Buch darüber, wie sich sein Kochen über die Jahre verändert hat, von einem Entwicklungsprozess, in dessen Verlauf er jede Menge Tricks und Erfahrungen gesammelt hat. Er erzählt die Geschichten hinter den Rezepten, erinnert sich an das erste Mal, als er in Paris ein herrliches Baguette aß, schwärmt von den zwanzig Minuten, die er sich am Tag für Tee und Kekse nimmt, um sich zu erfrischen, durchzuatmen und wieder in die Spur zu kommen.
Wie schon so oft bewiesen, schafft er es, in seinen Texten die Balance zwischen Bodenständigkeit und Poesie zu halten. Nur wenige Autoren können die Momente, die das Leben eines Kochs ausmachen, so unmittelbar lebendig werden lassen. Von der ersten Marmeladentorte, die er mit seiner Mutter machte, bis hin zu Gerichten, die er heute kocht, ist dies die ultimative Nigel-Slater-Sammlung mit über 200 Lieblingsrezepten.

Das Buch erscheint am 17. August 2022 bei Dumont erschienen und kostet als gebundenes Buch EUR 42,00 –link zum Buch bei Thalia*

Karine Tuil – Diese eine Entscheidung

Der Preis der Freiheit…

Inhalt:
In einem Hochsicherheitstrakt des Pariser Justizpalastes muss die charismatische Untersuchungsrichterin Alma Revel über die Festsetzung oder Freilassung eines blutjungen Mannes entscheiden, gegen den ein Terrorismusverdacht vorliegt. Doch nicht nur beruflich ist Alma extrem gefordert. Ihre Ehe ist am Ende und sie stürzt sich Hals über Kopf in eine Affäre, ausgerechnet mit dem Anwalt, der nun den Terrorverdächtigen verteidigt. Alma trifft eine folgenschwere Entscheidung, die ihr Leben und ihr Land auf den Kopf stellen wird. Was sind wir bereit aufzugeben, um unsere eigene Sicherheit zu gewährleisten? 

Das Buch erscheint am 21. September 2022 im DTV Verlag und kostet als gebundenes Buch EUR 23,00 link zum Buch bei Thalia*

Anne Eekhout – Mary

Inhalt:

Im Jahre 1816 hat Mary Shelley, gerade einmal achtzehn Jahre alt, die Geschichte von Frankensteins Monster erschaffen, eine der außergewöhnlichsten, einflussreichsten und faszinierendsten Horrorgeschichten der Weltliteratur.

Es ist der Sommer, den Mary mit ihrem Geliebten Percy Shelley, ihrem neugeborenen Sohn William und ihrer Stiefschwester Claire bei Lord Byron und John Polidori am Genfer See verbringt. Draußen toben Gewitter, nachts sitzen die Freunde am Feuer, trinken mit Laudanum versetzten Wein und lesen sich Gespenstergeschichten vor. Als Lord Byron eines Abends vorschlägt, jeder solle selbst eine Gruselgeschichte schreiben, erinnert sich Mary an einen Sommer in Schottland, als sie und ihre Freundin Isabella den mysteriösen Mr. Booth kennenlernten, einen wesentlich älteren Mann voller Charme und düsteren Geheimnissen …

Das Buch erscheint am 28. August 2022 im btb Verlag und kostet als gebundenes Buch EUR 25,00 –link zum Buch bei Thalia*

Christa von Bernuth – Spur 33

Spur 33 basiert auf einem aktuellen und immer noch rätselhaftem Fall

Inhalt:

Ein grausames Verbrechen erschüttert die Stadt am See: Die angesehene Familie Rheinfeld wird nachts in ihrem Haus regelrecht hingerichtet. Der Verdacht fällt auf den heranwachsenden Sohn Leon, der erst seine Eltern und dann sich selbst getötet haben soll. Er war psychisch krank und – zur Verzweiflung seiner machtlosen Eltern – fasziniert von Waffen. Doch dann stellt sich heraus, dass Leons enger Freund Ben in den Fall verstrickt zu sein scheint: die ermittelnden Polizisten entdecken auf seinem Handy ein Video der drei Leichen. Stimmt seine Aussage, dass er einen Amoklauf verhindern wollte, den Leon geplant hatte? Oder handelt es sich gar um einen Auftragsmord? Je tiefer die Ermittler graben, desto unglaublichere Erkenntnisse bringen sie ans Licht. Bis sie auf Spur 33 stoßen …

Das Buch erscheint am 28. September 2022 im Goldmann Verlag und kostet als Taschenbuch EUR 17,00 – link zum Buch bei Thalia*

Solomonica de Winter – Das Gesetz der Natur

Inhalt:

In Neuamerika leben die Menschen nach dem Gesetz der Natur. Auch Gaia Marinos muss sich diesen Regeln beugen. Versteckt in den Wäldern lebt sie das Leben einer Aussätzigen und hat den anderen doch eines voraus: In einer Welt ohne schriftliche Aufzeichnungen kann sie lesen. Als sie in Gefangenschaft gerät, rettet ihr diese Fähigkeit das Leben. Gaia macht es sich zur Aufgabe, die letzten Bücher der Erde zu finden, doch als diese Mission zu scheitern droht, muss sie sich entscheiden: Wie weit ist sie bereit zu gehen?

Das Buch erscheint am 28. September 2022 im Diogenes Verlag und kostet als gebundenes Buch EUR 25,00 – link zum Buch bei Thalia*

Alle mit *Sternchen markierte Links sind ein Partnerprogramm, oder sogenannter Affiliate-Link. Bestellungen, die darüber getätigt werden, unterstützen mich und meinen Blog mit einer kleinen Provision  – dadurch entstehen natürlich(!) für Euch keine Mehrkosten! Vielen Dank für Eure Wertschätzung!

Ihr wollt zukünftig keinen Beitrag mehr verpassen? Dann freue ich mich, wenn ihr meinen Blog abonniert. Einfach unten eure Emailadresse eintragen und diese dann bestätigen. Vielen Dank!

Alle mit *Sternchen markierte Links sind ein Partnerprogramm, oder sogenannter Affiliate-Link. Bestellungen, die darüber getätigt werden, unterstützen mich und meinen Blog mit einer kleinen Provision  – dadurch entstehen natürlich(!) für Euch keine Mehrkosten! Vielen Dank für Eure Wertschätzung!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

UA-172417122-1
%d Bloggern gefällt das: